Aktuelles

Programm Themenabende Autismus 2018

Die Reihe Themenabende richtet sich an Angehörige von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Autismus und an Menschen mit Autismus selbst. Auf Wunsch können weitere Bezugspersonen und Fachleute mit angemeldet werden.

Übersicht:

Nr. Titel Termin
1 Schule ist vorbei, was nun? (Details) 18.01.2018
08.03.2018
2 Grundlagen Autismus (Details) 15.02.2018
3 Herausfordernde Verhaltensweisen (Workshop) (Details) 15.03.2018
4 Plan haben! TEACCH in der Praxis (Workshop) (Details) 17.05.2018
5 Autismus und Schule (Details) 21.06.2018
6 Diagnose Autismus – Möglichkeiten, Entlastung, Netzwerke (Details) 30.08.2018
7 Autismus – Stereotypien und Zwänge (Details) 20.09.2018
8 Autismus und Frauen (Details) 18.10.2018
9 Autismus und Kommunikation (Details) 15.11.2018
10 Ein bisschen Spaß muss sein!
-Beziehungsaufbau und Förderung der Kooperationsbereitschaft bei Kindern mit Autismus- (Workshop) (Details)
13.12.2018

…weiterlesen

Offener Treff/ Anlauf- und Begegnungsstätte

Grafik zum offenen TreffJeden Dienstag von 16:00 bis 18:00 Uhr sind alle Interessierten mit und ohne Autismus herzlich in unserem “Offenen Treff” willkommen.
…weiterlesen

Yoga für Menschen mit Autismus

Die Yogagruppe in den Räumlichkeiten des Kooperationsverbund Autismus Berlin findet zur Zeit nicht statt.

Bei Interesse melden Sie sich gern bei uns. Bei ausreichenden Anmeldungen stellen wir das Angebot wieder zur Verfügung.

…zu "Yoga für Menschen mit Autismus" weiterlesen.

Präsentation vom 27.11.2015 Buchvorstellung Christine Preißmann

Hier können Sie die Präsentation zur Buchvorstellung “Glück und Lebenszufriedenheit für Menschen mit Autismus” herunterladen:

Download der Präsentation vom 27.11.2015 (PDF, 2,7MB)

 

Willkommen!

Der Kooperationsverbund AUTISMUS Berlin (KVA Berlin)
wurde zum 1. September 2013 als gemeinnütziger freier Träger mit Sitz in Berlin Tempelhof gegründet. Seit Sommer 2014 ist der KVA Berlin ein Unternehmen im Oberlinhaus.

Der Kooperationsverbund AUTISMUS Berlin agiert und versteht sich als »Haus der offenen und vielfältigen Türen«. Er bietet wohnortnahe, individuelle und lebensweltorientierte Unterstützung und Begleitung für Menschen mit Autismus, ihren Familien und Bezugspersonen.
…zu "Willkommen!" weiterlesen.